Veranstaltungskalender

«
»
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
23. 10. 2014 - 26. 10. 2014

Nachrichten

Neue Bücher

/28. Juli 2014/ - Nachrichten

Erinnerung an Andronikova und ein neues Buch von Šindelka

Eine Sammlung von Erzählungen von Marek Šindelka mit dem Titel Mapa Anny (Die Landkarte von Anna) und kurze Prosastücke von Hana Andronikova Vzpomínky, co neuletí (Die Erinnerungen, die nicht wegfliegen) erscheinen bald im Verlag Odeon.

Mehr »

/25. Juli 2014/ - Fotogalerie

Bohemisten kosteten tschechische Literatur mit mährischem Einschlag

Übersetzer, Akademiker und Freunde tschechischer Literatur aus dem Ausland trafen sich vom 16. bis zum 21.7. in der Tschechischen Republik.

Mehr »

/22. Juli 2014/ - Nachrichten

Jan Němec: Dějiny světla (Geschichte des Lichts)

Der Roman des jungen Autors Jan Němec Dějiny světla (Geschichte des Lichts) feiert einen Riesenerfolg, wurde u.a. für die Magnesia Litera nominiert.

Mehr »

/13. Juli 2014/ - Interviews

"Jeder kann sich herausnehmen, Prosa zu kritisieren,"

sagt die Autorin Jana Šrámková, die für die Literarische Akademie arbeitet und Zwölf Paragrafen zur Prosa mitverfasst hat.

Mehr »

/12. Juli 2014/ - Nachrichten

Bücher könnten in Tschechien billiger werden, die Regierung verabschiedete niedrigeren MwS.

Ab 2015 soll ein neuer Steuersatz von 10% gelten (seit 2013 gehören die Bücher in die Gruppe mit 15% MwS.).

Mehr »

/6. Juli 2014/ - Zuschüsse, Stipendien...

Residenzaufenthalte in Wien für 2015

Das Österreichische Kanzleramt schreibt zusammen mit KulturKontakt Austria Residenzprogramme für 2015 aus.

Mehr »

/2. Juli 2014/ - Einladungen

Der 15. Jahrgang des größten Literaturfestivals nährt an

Der Monat der Autorenlesungen findet von 1.7. bis zum 3.8. statt, der Ehrengast ist Schottland.

Mehr »

/1. Juli 2014/ - Einladungen

Radka Denemarková: Film, Übersetzung und Inspiration für die bildende Kunst

Am 24.6. fand in Wien eine Lesung von Radka Denemarková statt, mit der die Ausstellung Hinter dem Körper des Wortes eröffnet wurde.

Mehr »

/29. Juni 2014/ - Interviews

„Satzgefüge „eintschechen“ und nicht interpretierten,“

lautete das Credo, dem Jana Zoubková bei ihrer neusten Übersetzung von Kafkas Zámek (Das Schloss, Odeon 2014) folgte.

Mehr »

/18. Juni 2014/ - Auszeichnung

Auszeichnung für eine Redakteurin, die unter anderem Übersetzungen Ivan Klímas ins Englische durchsetzte

Die Verlegerin, Herausgeberin und Übersetzerin Carol Brown Janeway erhielt den Ottaway-Preis für die Förderung internationaler Literatur.

Mehr »

/13. Juni 2014/ - Auszeichnung

Goldener Preis für europäisches Design auch für Kafka-Ausstellung

Die Ausstellung K:KafKa in KomiKs, die noch bis zum 30. Juni im Altstädter Rathaus in Prag zu sehen ist, erhielt eine bedeutende europäische Design-Auszeichnung.

Mehr »

/12. Juni 2014/ - Nachrichten

Der Verlag Větrné mlýny veranstaltet das Bohemistenseminar 2014

Ausländischen Übersetzern wird von 16. bis 21. Juli tschechische Literatur mit mährischem Einschlag vorgestellt.

Mehr »

/11. Juni 2014/ - Auszeichnung

Revolver-Revue-Preis für Pavel Zajíček

Dies ist erste Auszeichnung dieser Art für diese bedeutende Persönlichkeit tschechischer Kultur.

Mehr »

/28. Juli 2014/ - Nachrichten

Erinnerung an Andronikova und ein neues Buch von Šindelka

Eine Sammlung von Erzählungen von Marek Šindelka mit dem Titel Mapa Anny (Die Landkarte von Anna) und kurze Prosastücke von Hana Andronikova Vzpomínky, co neuletí (Die Erinnerungen, die nicht wegfliegen) erscheinen bald im Verlag Odeon.

Mehr »

/25. Juli 2014/ - Fotogalerie

Bohemisten kosteten tschechische Literatur mit mährischem Einschlag

Übersetzer, Akademiker und Freunde tschechischer Literatur aus dem Ausland trafen sich vom 16. bis zum 21.7. in der Tschechischen Republik.

Mehr »

/22. Juli 2014/ - Nachrichten

Jan Němec: Dějiny světla (Geschichte des Lichts)

Der Roman des jungen Autors Jan Němec Dějiny světla (Geschichte des Lichts) feiert einen Riesenerfolg, wurde u.a. für die Magnesia Litera nominiert.

Mehr »

/13. Juli 2014/ - Interviews

"Jeder kann sich herausnehmen, Prosa zu kritisieren,"

sagt die Autorin Jana Šrámková, die für die Literarische Akademie arbeitet und Zwölf Paragrafen zur Prosa mitverfasst hat.

Mehr »

/12. Juli 2014/ - Nachrichten

Bücher könnten in Tschechien billiger werden, die Regierung verabschiedete niedrigeren MwS.

Ab 2015 soll ein neuer Steuersatz von 10% gelten (seit 2013 gehören die Bücher in die Gruppe mit 15% MwS.).

Mehr »

/6. Juli 2014/ - Zuschüsse, Stipendien...

Residenzaufenthalte in Wien für 2015

Das Österreichische Kanzleramt schreibt zusammen mit KulturKontakt Austria Residenzprogramme für 2015 aus.

Mehr »

/2. Juli 2014/ - Einladungen

Der 15. Jahrgang des größten Literaturfestivals nährt an

Der Monat der Autorenlesungen findet von 1.7. bis zum 3.8. statt, der Ehrengast ist Schottland.

Mehr »

/1. Juli 2014/ - Einladungen

Radka Denemarková: Film, Übersetzung und Inspiration für die bildende Kunst

Am 24.6. fand in Wien eine Lesung von Radka Denemarková statt, mit der die Ausstellung Hinter dem Körper des Wortes eröffnet wurde.

Mehr »

/29. Juni 2014/ - Interviews

„Satzgefüge „eintschechen“ und nicht interpretierten,“

lautete das Credo, dem Jana Zoubková bei ihrer neusten Übersetzung von Kafkas Zámek (Das Schloss, Odeon 2014) folgte.

Mehr »

/18. Juni 2014/ - Auszeichnung

Auszeichnung für eine Redakteurin, die unter anderem Übersetzungen Ivan Klímas ins Englische durchsetzte

Die Verlegerin, Herausgeberin und Übersetzerin Carol Brown Janeway erhielt den Ottaway-Preis für die Förderung internationaler Literatur.

Mehr »

/13. Juni 2014/ - Auszeichnung

Goldener Preis für europäisches Design auch für Kafka-Ausstellung

Die Ausstellung K:KafKa in KomiKs, die noch bis zum 30. Juni im Altstädter Rathaus in Prag zu sehen ist, erhielt eine bedeutende europäische Design-Auszeichnung.

Mehr »

/12. Juni 2014/ - Nachrichten

Der Verlag Větrné mlýny veranstaltet das Bohemistenseminar 2014

Ausländischen Übersetzern wird von 16. bis 21. Juli tschechische Literatur mit mährischem Einschlag vorgestellt.

Mehr »

/11. Juni 2014/ - Auszeichnung

Revolver-Revue-Preis für Pavel Zajíček

Dies ist erste Auszeichnung dieser Art für diese bedeutende Persönlichkeit tschechischer Kultur.

Mehr »

Toter Mann

Autor: Bianca BELLOVÁ

Prosa

(Mrtvý muž)

(Mehr)

Stará bydliště

Autor: Ivan Blatný

Poesie

(Die alten Wohnorte)

(Mehr)

Pán vzduchu

Autor: Ondřej NEFF

Prosa

(Herr der Luft)

(Mehr)

Briketa

Autor: Ivan MOTÝL

Poesie

(Brikett)

(Mehr)

Italské prázdniny

Autor: Jan Werich

Reisebericht

(Italienische Ferien)

(Mehr)

Dílo 8

Autor: Karel ŠIKTANC

Poesie

(Das Werk 8)

(Mehr)

Historie překladatele

Autor: Ondřej Vimr

Andere

(Die Geschichte der Übersetzer)

(Mehr)

Člověk a jiné prózy

Autor: Karel Kryl

Prosa

(Der Mensch und andere Prosastücke)

(Mehr)

O umění

Autor: Ladislav Hejdánek

Essay, Andere

(Über die Kunst)

(Mehr)

Češi 1952

Autor: Pavel KOSATÍK

Comics, Andere

(Die Tschechen 1952)

(Mehr)

Toter Mann

Autor: Bianca BELLOVÁ

Prosa

(Mrtvý muž)

(Mehr)

Stará bydliště

Autor: Ivan Blatný

Poesie

(Die alten Wohnorte)

(Mehr)

Pán vzduchu

Autor: Ondřej NEFF

Prosa

(Herr der Luft)

(Mehr)

Briketa

Autor: Ivan MOTÝL

Poesie

(Brikett)

(Mehr)

Italské prázdniny

Autor: Jan Werich

Reisebericht

(Italienische Ferien)

(Mehr)

Dílo 8

Autor: Karel ŠIKTANC

Poesie

(Das Werk 8)

(Mehr)

Historie překladatele

Autor: Ondřej Vimr

Andere

(Die Geschichte der Übersetzer)

(Mehr)

Člověk a jiné prózy

Autor: Karel Kryl

Prosa

(Der Mensch und andere Prosastücke)

(Mehr)

O umění

Autor: Ladislav Hejdánek

Essay, Andere

(Über die Kunst)

(Mehr)

Češi 1952

Autor: Pavel KOSATÍK

Comics, Andere

(Die Tschechen 1952)

(Mehr)